Geringe Wärmeentwicklung dank VCCM600 Serie

Das weltweit erste kontaktgekühlte, modulare Netzteil mit 600W Ausgangsleistung und einer kurzzeitigen Spitzenleistung von 750W (5 Sek.) – ohne zusätzlichen Lüfter, rein konduktionsgekühlt. Das Gerät verfügt bis zu 4 individuell konfigurierbare Ausgangsmodule (1,5V – 58V), die sowohl parallel als auch in Serie betrieben werden können.

Der Einsatz von kontaktgekühlten Elementen kann besonders in geschlossenen Anwendungen von enormer Bedeutung sein. Die entstehende Verlustwärme wird dank Kühlplatte auf die Außenseite des Gehäuses abtransportiert und verhindert so eine wärmebedingte Überlastung der Bauelemente.

Das kompakte VCCM600 eignet sich somit optimal als flexible & zuverlässige Stromversorgungslösung. Erhältlich in medizinischer und industrieller Ausführung.

Alle News

Weitere Meldungen

Die vollständig geschlossenen AC/DC-Netzteile von Artesyn überzeugen mit enormer Robustheit und hoher Leistung - ohne Lüfter...

Unsere Videoberatung: digital & persönlich. Jeden Montag & Donnerstag von 09:00 - 11:00 Uhr. Besonders in Zeiten von Corona erleichtern Videomeetings die Kommunikation sowohl intern als auch mit Partnern & Kunden erheblich. Aus diesem Grund bieten wir 2x wöchentlich die Möglichkeit zum virtuellen Austausch – für Fragen, Wünsche, Projektbesprechungen etc.

Die CoolX1000 Serie von Advanced Energy (Excelsys) erreicht ohne Lüfter, rein konvektionsgekühlt bis zu 1000 Watt Ausgangsleistung. Das kompakte Grundgerät lässt sich mit sechs Ausgangsmodulen bestücken und ermöglicht bis zu zwölf isolierte Ausgangsspannungen, variierend von 2,5-58 Volt.

Copyright 2020, Günter Dienstleistungen GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.

07082 49135-0

info@guenter-psu.de