Xsolo MED Serie

  • Weit-Eingangsbereich 85-264Vac / 120-380Vdc
  • Betriebstemperaturbereich von -40C° bis 70C°
  • Medizinische Eigenschaften:
  • Ableitstrom <300µA (<150µA Optional)
  • 2 MOPP
  • 4 kV Isolation
  • Shock: 55G / Vibration: MIL STD-810G
  • Abmessungen
  • 237x128x39,1mm (504W)
  • 238x128x40,6mm (1008W)
  • Sicherheit Standards
  • EN60601-1, 2nd & 3rd Edition
  • 5 Jahre Garantie
  • extern Ein/Aus
  • Ausgangsspannungssteuerung 14-28V bzw. 29-58V über eine Steuerspannung (Vtrim)
  • Parallelbetrieb für höhere Leistungsanwendungen und Einstellbarkeit der Strombegrenzung (Itrim)
  • Die Ausgangsspannungen von 24V und 48V lassen sich ebenso über einen Trim-Poti anwenderspezifisch einstellen

Produktbeschreibung

Die Xsolo Serie des Herstellers Excelsys bietet bei kompakten Abmessungen (max. 40,6(1HE) x238x128mm) und hohem Wirkungsgrad (> 92%) eine Vielzahl von Funktionen. Die Netzteile sind in zwei Bauformen mit 500W bzw. 1000W erhältlich, zum einen als U-Winkel Open Frame mit 500 Watt konvektionsgekühlter Ausgangsleistung sowie als geschlossene Bauform mit integrierten temperaturgesteuerten Lüftern und einer Ausgangsleistung von 1000 Watt.
Aufgrund der reinen Konvektionskühlung benötigt die kleinere der beiden Netzteil-Varianten XS500 bei einer Leistung von bis zu 504 Watt keinen eingebauten Lüfter, was somit der konstruktiv bedingt insgesamt niedrigeren Betriebstemperaturen nicht nur die Zuverlässigkeit der Komponenten steigert, sondern auch erheblich einer ruhigen Arbeitsumgebung zugute kommt. Die Version XS1000 hingegen verfügt über eine Kühlung mit leisem Lüfter.

Jetzt anfragen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt anfragen

Technische Daten zum Gerät

Modellname Ausgangsspannungen (V) Ausgangsstrom (A) Leistung (W) Wirkungsgrad (%)
    Konvektion Peak Belüftet Konvektion Peak Belüftet  
XS1000-24 24,00 42,00 1.008,00 92,00
XS1000-48 48,00 21,00 1.008,00 92,00
XS500-24 24,00 21,00 504,00 92,00
XS500-48 48,00 10,50 504,00 92,00